Prof. Dr. Gerald Süchting

Prof. Dr. Gerald Süchting

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Partner

Anwaltsinfos

Kurzprofil

Prof. Dr. Gerald Süchting ist überwiegend auf dem Gebiet des privaten Baurechts, des Rechts der Architekten und Ingenieure und auf dem Gebiet des Gesellschaftsrechts tätig.

Im privaten Baurecht sowie im Architekten- und Ingenieurrecht berät er in- und ausländische Mandanten bei allen im Rahmen von Planungs- und Bauvorhaben anfallenden Fragen. Das Spektrum der Tätigkeit reicht von der Beratung bei der Bewerbung um Aufträge über die rechtliche Begleitung bei Verhandlungen und Abschluss von Verträgen bis hin zur Durchsetzung von Vergütungs- und Honoraransprüchen. Dr. Gerald Süchting verfügt über eine langjährige, auch forensische Erfahrung bei der Begleitung und Abwicklung zum Teil äußerst komplexer Bauvorhaben.

Im Bereich des Immobilienwirtschaftsrechts berät Dr. Gerald Süchting bei der Strukturierung und Abwicklung von Projektentwicklungen und sonstigen Grundstücksgeschäften. Dazu gehören unter anderem die Strukturierung und Gründung von Projekt- oder Objektgesellschaften, die Erstellung und Verhandlung von Anteils- oder Grundstückskaufverträgen.

Ein aktueller baurechtswissenschaftlicher Forschungsschwerpunkt ist die vertragsrechtliche Bewältigung der „Building Information Modeling“-Technologie bei Planung, Herstellung und Nutzung von Immobilienprojekten und die Entwicklung integrierter Vertragskonzepte.

Portrait

Vita

  • Studium in Hamburg, Passau und Bonn
  • Referendariat beim Hanseatischen Oberlandesgericht
  • Wissenschaftliche Assistententätigkeit an der Universität Hamburg
  • Promotion an der Universität Hamburg (Verfassungsrecht/Rechtsphilosophie)
  • Master of European and International Business-Law Hochschule St. Gallen / Schweiz
  • Ehemals Richter im Justizdienst des Bundeslandes Brandenburg
  • Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
  • Partner einer überörtlichen Rechtsanwaltskanzlei in Berlin
  • Professor für Baurecht und Bauplanungsrecht an der Fachhochschule Potsdam
  • Nebenamtliches Mitglied und Prüfer des Gemeinsamen Juristischen Prüfungsamts (GJPA) der Länder Berlin und Brandenburg
  • Vorsitzender Richter des Berufungsgerichts Motorradsport (Onroad und Offroad) des Deutschen Motorsport-Bundes DMSB (bis 2016)
  • Mitglied der ARGE Baurecht des Deutschen Anwaltsvereins
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Baurecht e. V.
  • Mitglied IVR (Internationale Vereinigung für Rechts- und Sozialphilosophie e. V.)
  • Mitglied der Deutschen Kant-Gesellschaft e. V.

Veröffentlichungen, Lehr- und Vortragstätigkeit

  • Veröffentlichungen zur Rechtsphilosophie und zur Rechtsgeschichte
  • Urteilsveröffentlichungen zum Grundstücksrechts der Neuen Bundesländer
  • Ehemals Lehrbeauftragter für Zivilprozess- und Zwangsvollstreckungsrecht sowie privates Baurecht an der Universität Potsdam
  • Veröffentlichungen zum Architekten- und Ingenieurrecht
  • Urteilsveröffentlichungen zum Motorsportrecht
  • Laufende Vortragstätigkeit zu aktuellen Entwicklungen des privaten Baurechts, Architektenrechts und des Ingenieurrechts
  • Inhouse-Schulungen bei Mandanten und für die Fortbildung der Rechtsanwälte (lfd.)

Download Vortrag "Die Abrechnung des TGA-Planervertrags" (PowerPoint Präsentation (131 KB))

Download Artikel "Änderungen HOAI 2013" (Word Docx (19,9 KB))

Download Artikel "Nachtragsmanagement für Architekten und Ingenieure" (PDF (847 KB))

Download Vortrag "Nachtragsmanagement für Architekten" (PowerPoint Präsentation (131 KB))

Download Artikel "Die Rechtswidrigkeit des bedingungslosen Grundeinkommens (PDF 3,16 MB))

Download Vortrag "Rechtssatz und Verbindlichkeit" (Sein und Sollen; Kant, Kelsen, Luhmann) (PDF (1.718 KB))

Download Urteil DMSB Berufungsgericht vom 08.08.2013 (PDF (414 KB))

Download Urteil DMSB Berufungsgericht vom 17.10.2013 (PDF (436 KB))